Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Home

Star Trek: Deep Space Nine

Der Klassiker zurück auf einer neuen Raumstation

Aller guten Dinge sind drei: „Star Trek – Deep Space Nine“ ist nach „Raumschiff Enterprise“ und „Star Trek - Das nächste Jahrhundert“ die dritte Serie der Star Trek-Saga. Bei der US-Science-Fiction-Serie spielen sich die Abenteuer nicht auf einem Sternenkreuzer, sondern erstmals auf einer Raumstation ab, der „Deep Space Nine“ (DS9).


Die Serie

Wir finden: Pflichtprogramm, nicht nur für Trekkies!

Die Raumstation DS9 ist ein strategisch wichtiger Forschungs- und Handelsstützpunkt. Sie liegt im Orbit von Bajor, am Rande eines stabilen Wurmlochs, welches einen unmittelbaren Zugang zu einem kaum erforschten Quadranten ermöglicht. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo das Imperium der Dominion liegt und die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern.

Im weiteren Verlauf der Geschichte eskalieren die Konflikte und die Station wird Schauplatz eines erbitterten Krieges zwischen Dominion und der Föderation


Charaktere

  • Captain Benjamin Sisko (Avery Brooks)

    • Kommandant
    • Hat einen Sohn: Jake
    • Großer Baseball-Fan
  • Major Kira Nerys (Nana Visitor)

    • Erster Offizier
    • Verhältnis mit Vedek Bareil Antos
    • Später Liasion mit Shakaar
    • Verehrt Sisko als Propheten
  • Lieutenant Worf (Michael Dorn)

    • Strategischer Offizier
    • Klingone
    • Sohn: Alexander
    • Zwischenzeitlich gelähmt
  • Constable Odo (René Auberjonois)

    • Sicherheitschef
    • Spezies: Wechselbalg
    • Mag Kriminalromane
  • Lieutenant Commander Jadzia Dax (Terry Farrell)

    • Wissenschaftsoffizierin
    • Spezies: Trill
    • Interesse: klingonische Kultur
  • Quark (Armin Shimerman)

    • Barbesitzer
    • Spezies: Ferengi
    • Oft illegale Geschäfte
  • Doktor Julian Bashir (Alexander Siddig)

    • Chefarzt
    • Als Kind unterentwickelt
    • Später genmanipuliert
  • Miles O’Brien (Colm Meaney)

    • Chefingenieur
    • Verheiratet mit Keiko
    • Zwei Kinder, eine Katze
    • Fährt gerne Kajak
  • Jake Sisko (Cirroc Lofton)

    • Sohn von Captain Sisko
    • Schüler auf der Raumstation
    • Leidenschaft: Baseball
    • Will Autor werden

Staffel

Die neue Crew der „Deep Space Nine“ (DS9) macht eine verblüffende Entdeckung: ein stabiles Wurmloch, durch das zeitsparende Reisen in den kaum erforschten Gamma-Quadranten möglich sind. Doch das Wurmloch ist nicht unbewohnt.

Staffel

Der Gamma-Quadrant erweist sich gefährlicher als gedacht: Die Raumstation DS9 wird von der extremistischen Gruppe „der Kreis“ bedroht, die alle Nicht-Bajoraner aus dem System vertreiben will. Ihnen ist jedes Mittel recht, so auch die heimliche Zusammenarbeit mit den Cardassianern, die sich das Wurmloch für ihre eigene Union sichern wollen.

Staffel

Das mächtige Dominion aus dem Gamma-Quadranten plant einen Angriff auf den Planeten Bajor und die DS9. Commander Sisko will die Gründer der Großmacht besänftigen und überredet sie zu einem friedlichen Gespräch. Derweil empfängt die DS9 Commander Riker von der Enterprise. Doch der ist plötzlich samt Major Kira und dem Schiff verschwunden.

Staffel

Die Klingonen planen einen Angriff auf Cardassia. Der Grund: Sie glauben, dass Formwandler in die cardassianische Regierung eingedrungen sind, um den Alpha-Quadranten zu erobern. Als Captain Sisko versucht, sie im Namen der Föderation davon abzubringen, kündigen die Klingonen den Friedensvertrag. Ungewollt gerät die Besatzung der DS9 in den Konflikt.

Staffel

Zwischen der Föderation und den Klingonen herrscht Krieg. Constable Odo glaubt den Grund zu kennen: Der klingonische Kanzler ist in Wirklichkeit ein Formwandler. Odo, Sisko und Worf wollen den Betrüger entlarven. Die nächste Bedrohung lässt nicht lange auf sich warten: Die Romulaner und andere Völker haben sich mit dem Dominion verbündet.

Staffel

Die Raumstation wurde durch das Dominion eingenommen. Die verbliebenen Mitglieder der Besatzung setzen alles daran, die DS9 zurückzuerobern und planen den Gegenangriff. Durch einen waghalsigen Plan gelingt es Captain Sisko letztendlich, die Station zurückzugewinnen. Der Krieg geht weiter und Sisko sucht nach Verbündeten im Kampf gegen das Dominion.

Staffel

Das Wurmloch ist verschwunden und die DS9 hat sich stark verändert: die Romulaner haben einen militärischen Stützpunkt auf der Raumstation eingerichtet. Unterdessen kehrt Sisko zurück zur Erde und macht sich auf die Suche nach dem Propheten, der das Wurmloch mitgenommen hat. Am Ende kommt es zur entscheidenden Auseinandersetzung mit dem Dominion.