Show

MAN vs FLY


Ein geschlossener Raum, ein Kandidat, eine Fliege – 60 Sekunden!


Und Peter Rütten, der in bekannter Manier den ungleichen Kampf zwischen Fliege und Kandidat kommentiert.

In 52 Folgen versuchen – mehr oder minder prominente – Kandidaten in 60 Sekunden eine Fliege in einem geschlossenem Raum zu "erwischen". Dabei sind den Fliegenjägern keine Grenzen gesetzt: ob mit dem Tennisschläger, der Tageszeitung, einem Boxhandschuh, oder mit der klassischen Fliegenklatsche – alles ist bei der Jagd auf die Fliege erlaubt. Installierte Kameras dokumentieren die Versuche der Damen und Herren.

Das Kurz-Format wurde von Googlebox Entertainment produziert. Die Überarbeitung des englischen Formats für TELE 5 übernimmt die Berliner Produktionsfirma „GuteBekannte“. Die einzelnen Clips werden von Peter Rütten kommentiert.

Die Folgen seht ihr natürlich auch ONLINE in unserer Mediathek bzw. auf dieser Seite.