Die Summe aller Teile

Science Fiction, 41 min, Ab 12
f

Folgeninhalt:
An Bord der Andromeda setzt sich ein Wesen aus Metallteilen zusammen. Es stellt sich als HG, Botschafter des "Konsens der Bauteile", vor. Die Crew freundet sich mit HG an, doch dessen Boss, die "Leitende Intelligenz" VX, entpuppt sich als Intrigant, der die Bauteile versklaven will. Als Andromeda seine Pläne durchkreuzt, wird sie von ihm beschossen.

MEHR

Gene Roddenberry’s Andromeda

300 Jahre war Captain Dylan Hunt im Gravitationsfeld eines schwarzen Lochs gefangen. Inzwischen hat sich alles verändert. Das intergalaktische Commonwealth, das die Welten einst friedlich vereinte, ist längst Geschichte und das Universum versinkt im Chaos. Zusammen mit seiner neuen Crew macht sich Captain Hunt an Bord seines kampferprobten Flaggschiffs Andromeda Ascendant auf, wieder für Frieden in der Galaxis zu sorgen. Dabei bekommen sie es mit gefährlichen Gegnern wie den furchteinflößenden Magog und den genetisch veränderten Nietzscheanern zu tun. 


Gene Roddenberrys ,Andromeda‘ wurde von 2000 bis 2005 in Vancouver, Kanada gedreht. Dem Serien-Konzept von Produzent und Drehbuchautor Robert Hewitt Wolfe (,Star Trek: Deep Space Nine‚) lagen alte Skripte des Star Trek-Schöpfers Gene Roddenberry zugrunde. Produziert wurden fünf Staffeln mit insgesamt 110 Folgen.

Unsere Serien