Mortons Gabel

Online bis 06.03.2021
Crime, 61 min, Ab 12
f

All die Morde in Bemdji, in Fargo, in Las Vegas … Die hochschwangere Molly ist sich sicher, sie hängen zusammen, und ermittelt. Bald entdeckt auch das FBI ihre Qualitäten und guten Ergebnisse und arbeitet mit ihr zusammen. Unterdessen will Lester fliehen. Um an seine Ausweispapiere zu gelangen, die im Tresor in seinem Büro liegen, opfert er seine Frau Linda.

MEHR

Fargo

Die Serie gibt’s ab 12.02. um 20:15 Uhr auf TELE 5 und danach kostenlos auf 5flix!

Es ist eisigkalt im verschneiten Minnesota. In der Notaufnahme des Krankenhauses von Duluth sitzt der erfolglose Versicherungsvertreter Lester Nygaard zufällig neben dem ruchlosen und hochmanipulativen Kopfgeldjagd-Profikiller Lorne Malvo. Beide sind verletzt. Malvo vom Unfall mit einem Reh (und einem Entführten im Kofferraum, der ihm dabei abhanden kommt). Lester von der unerfreulichen Begegnung mit seinem ehemaligen Peiniger aus der Highschool: Sam Hess. Nygaard erzählt Malvo von Hess. Malvo macht den Vorschlag, den Quälgeist zu töten. Kurz darauf ist Hess tatsächlich tot. Ein Karussell aus Gewalt und Verrat mit vielen Leichen dreht an. Polizistin Molly Solverson nimmt die Spur auf.

Die erfolgreiche Krimiserie

Die Idee, mit einer gleichnamigen Krimiserie aus dem Gebrüder-Coen-Film „Fargo – Blutiger Schnee“ (1996) eine Art Spin-off und lose Adaption zu kreieren, hatte der US-amerikanische Produzent, Drehbuchautor und Schriftsteller Noah Hawley („Bones – Die Knochenjäger“, „Legion“). Gemeinsam mit einer Gruppe Autoren entwickelte er Ideen und Inhalte für die Serie. Alle Episoden spielen, wie im Vorbild, im winterlichen Minnesota. Die Charaktere und Stories allerdings sind ganz andere; für jede Staffel wurde eine in sich abgeschlossene Geschichte mit jeweils neuen Figuren entwickelt, die zudem in unterschiedlichen Zeiten leben. Die erste Staffel, die Handlung wurde in die Jahre 2006/2007 gelegt, wurde erstmals 2014 in den USA ausgestrahlt; die zweite Staffel, die Ende der 1970er Jahre spielt, wurde 2015 gesendet. Der Darsteller Billy Bob Thornton selbst hatte die Idee, wie die Haartracht seiner Figur Lorne Malvo aussehen solle. In dem Moment, als Hawley ihn damit sah, wusste er, dass sie beide in gleicher Weise auf diesen Charakter blickten. Wie auch die filmische Vorlage nimmt die Serie mit jeder Episode die Tradition auf, mit den Worten „Dies ist eine wahre Geschichte“ zu beginnen. Das ist allerdings eine kleine Unwahrheit: Keine der Geschichten – weder des Originalfilms noch der Serie – sind wirklich passiert. Der Soundtrack für die Serie stammt vom Musikproduzenten, Komponisten und Musiker Jeff Russo („Legion“, „Counterpart“, „Star Trek: Discovery“), der für diese Arbeit 2017 mit dem Emmy Award belohnt wurde.

Unsere Serien

Willkommen bei TELE 5

Nie wieder Programm Höhepunkte verpassen! Jetzt Browser Nachrichten zulassen und immer auf dem Laufenden sein!

notification image