Boy Culture

Joey liebt „X“, doch „X“ liebt Andrew und vielleicht auch Gregory? Alex alias „X“ ist schwul und ein gefragter Callboy. Mit zwei attraktiven Tunten lebt er in einer WG, 12 Männernamen – immer nur diese Zahl – zieren seine Kundenliste. Er liebt das Geld, den Luxus und seine Ehre. Gregory ist der Mann, der ihn wirklich herausfordert.
Scharf? Auf alle Fälle! Aber auch witzig, echt und klug!

Regie: Q. Allan Brocka
Drehbuch: Matthew Rettenmund, Philip Pierce
Filmstart: 2006-01-01

Rolle:

X
Blondie
Gregory Talbot
Andrew
Jill

Darsteller:

Derek Magyar
George Jonson
Patrick Bauchau
Darryl Stephens
Peyton Hinson

Kritik

„Sexuelle Irrungen und Wirrungen in einer Schwulen-WG: Jungtunte Joey schmachtet Callboy ‚X‘ an, der wiederum den bindungsscheuen Andrew ganz für sich allein haben will. Das klingt nach einer Triebstau-Schmonzette, ist aber – auch wenn das schmucke Trio ausgiebig ‚oben ohne‘ agiert – eine scharfsinnige Studie männlicher Begierden und Ängste über Rassen- und Altersgrenzen hinweg.“ (cinema.de)

„Eine freche Sittenkomödie, geistreich, witzig und mit scharfsinniger Stimme erzählt.“ (moviepilot.de)

„Elegantes schwules Drama über einen Edel-Callboy, dessen coole Fassade bei Gesprächen mit einem neuen Freier nach und nach eingerissen wird.“ (Blickpunkt: Film)

„BOY CULTURE: Ein erotisches Feuerwerk, ein Bonbon für die Sinne!“ (amazon.de)

Hintergrund

Nach dem gleichnamigen Roman des1968 geborenen US-Autors und Gründers der Teenie-Zeitschrift „Popstar!“ Matthew Rettenmund aus dem Jahr 1995, der in New York City lebt und seit 2005 in einem gleichnamigen Blog betreibt. Filmdebüt des Hauptdarstellers Derek Magyar (Rolle: Alex ‚X‘), ebenso für George Jonson (Blondie), Peyton Hinson (Jill), Kyle Santler (Scooter), Cliff Harrington (Renaldo) und Molly Manago (Cheyenne). 2017 startete – initiiert von Regisseur Q. Allan Brocka – mit „Boy Culture: The Series“ eine Web-Serie (6 Episoden), die über die Crowdfunding-Plattform kickstarter finanziert wurde. Derek Magyar und Darryl Stephens übernahmen ihre Rollen erneut.

Mit Liebe ausgewählte Filme

Willkommen bei TELE 5

Nie wieder Programm Höhepunkte verpassen! Jetzt Browser Nachrichten zulassen und immer auf dem Laufenden sein!

notification image