Sharknado 6

Kritik:
„‚Sharknado 6 – The Last One (Es wurde auch Zeit!)‘ ist für Fans ein absolutes Hai-Light – alle anderen können froh sein, dass es nun endlich vorbei ist.“ (filmstarts.de)

„Die ‚Sharknado‘-Reihe gehört zu den absurdesten – und erfolgreichsten – Trash-Filmen aller Zeiten.“ (focus.de)

Hintergrund:
Wie in seinen Vorgänger tummeln sich auch in No. 6, dem letzten aller „Sharknados“, (B- und C-)Promis in Cameo-Auftritten, darunter Alaska Thunderfuck, Marina Sirtis, Bo Derek, Neil de Grasse Tyson, Dee Snider, La Toya Jackson, Tori Spelling, Debra Wilson, Leslie Jordan oder Dean McDermott. Die anderen Titel aus der Reihe sind: „Sharknado – Genug gesagt!“, „Sharknado 2“, „Sharknado 3“, „Sharknado 4“ und „Sharknado 5: Global Swarming“. Laut Hauptdarsteller Ian Ziering und Stand August 2018 gibt es allein auf Twitter über eine Milliarde Tweets zu „Sharknado“.

Regie: Anthony C. Ferrante
Drehbuch: Scotty Mullen, Thunder Levin
Filmstart: 2018-01-01

Rolle:

April Wexler
Fin Shepard
Nova Clarke
Skye
Billy the Kid
Bryan

Darsteller:

Tara Reid
Ian Ziering
Cassie Scerbo
Vivica A. Fox
Jonathan Bennett
Judah Friedlander

Mit Liebe ausgewählte Filme

Willkommen bei TELE 5

Nie wieder Programm Höhepunkte verpassen! Jetzt Browser Nachrichten zulassen und immer auf dem Laufenden sein!

notification image