Tagebuch einer Nymphomanin

92 min | Ab 16 Jahren | Spanien
Erotik 2008
IMDB :

„Du willst ja immer nur vögeln“ – Diesen Satz bekommt Valérie von einem ihrer Liebhaber zu hören und er gibt ihr zu denken. Ist Ihr Hunger nach Sex zu intensiv? Nachdem Valéries Liebe mit Jaime scheitert, will sie als Edelprostituierte ihre Leidenschaft zum Beruf machen.

Wild, freizügig und ohne Tabus.

Regie: Christian Molina
Drehbuch: Cuca Canals, Valérie Tasso

Rolle:

Valérie
Jaime
Marie
Christina
Mae
Hassan


Darsteller:

Belén Fabra
Leonardo Sbaraglia
Geraldine Chaplin
Ángela Molina
Natasha Yarovenko
Pedro Gutiérrez

Kritik

Elegant inszeniertes, gut gespieltes Damenselbstfindungsdrama mit einem kräftigen Schuss bildgewaltiger Erotik. (Blickpunkt: Film)

Hintergrund

Entstanden nach dem autobiographischen Bestseller von Valérie Tasso.

Mit Liebe ausgewählte Filme