Top Secret

90 min | Großbritannien, USA
Komödie 1984
IMDB : 7.2

US-Rock-Star Nick Rivers soll hinter dem Eisernen Vorhang spielen. In der DDR angekommen, wird er in einen Spionagefall verwickelt. Das Festival ist Maskerade, die Kommunisten wollen den Westen unterwandern. Dafür halten sie Wissenschaftler Flammond gefangen, er soll eine ultimative Waffe entwickeln. Tochter Hillary bittet Nick um Hilfe.

Witzige Parodie: Val Kilmer im Elvis-Spionage-Thriller.

Regie: David Zucker, Jerry Zucker, Jim Abrahams
Drehbuch: David Zucker, Jerry Zucker, Jim Abrahams

Rolle:

Nick Rivers
Hillary Flammond
Sven Jorgensen
Dr. Paul Flammond
Nigel
Agent Cedric

Darsteller:

Val Kilmer
Lucy Gutteridge
Peter Cushing
Michael Gough
Christopher Villiers
Omar Sharif

Kritik

„Im Klamauk-Feuerwerk Top Secret ist Val Kilmer als amerikanischer Rock n’ Roll Star und Topspion in der DDR unterwegs.“ (moviepilot.de)

„‚Top Secret‘ kann nicht an ein Komödienglanzlicht wie ‚Die nackte Kanone‘ heranreichen, bietet aber dennoch gutes Timing, viele mit Liebe zum Detail aufbereitete Klischees und einige wunderbare bizarre Einfälle. Hauptdarsteller Val Kilmer bleibt ein wenig blass, ein Veteran wie Omar Sharif, den man hier am wenigsten erwartet hätte, hinterlässt durch seine Leinwandpräsenz bei seinen kurzen, rar gesäten Auftritten einen bleibenden Eindruck. Für Fans des Genres, die sich ein wenig für dessen Geschichte interessieren, lohnt sich das Ansehen doppelt, handelt es doch hier um einen weniger bekannten und populären Vertreter, der auf vieles vorausweist, was noch kommen sollte.“ (kino.de)

Hintergrund

Nach „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ (1980) die zweite Regie- und Drehbuch-Arbeit des Komödienmacher-Trios Jim Abrahams und David und Jerry Zucker. Außerdem das Spielfimdebut von Darsteller Val Kilmer, der zudem alle Songs zur Filmmusik selbst singt – übrigens sein einziges Album seither!

Starinfo

Val Kilmer 

Er war Elvis, er war Batman, er war Doc Holiday und er war Jim Morrison: Val Kilmer ist einer der erfolgreichsten Darsteller Hollywoods. Der 1959 geborene US-Amerikaner, der eine Ranch besitzt und indianische Vorfahren hat, feierte seinen Durchbruch mit „Top Gun“ (1986), den er eigentlich ablehnen wollte, aber wegen vertraglicher Verpflichtung annehmen musste. Es folgte Höhepunkt auf Höhepunkt. Privat ist Kilmer für sein cholerisches Temperament berüchtigt. 2016 ließ sein Kumpel, der Schauspieler Michael Douglas, durchsickern, dass Kilmer an Mundhöhlenkrebs erkrankt sei. Ein Jahr später bestätigte Kilmer die Nachricht und gab an, die Krankheit überstanden zu haben. Der Mime war acht Jahre mit der Darstellerin Joanne Whalley, die beiden spielten zusammen in „Willow (1988), verheiratet und hat zwei Kinder mit ihr.

Mit Liebe kuratierte Filme