1. Home
  2. Mediathek
  3. Filmarchiv
  4. Die schönen Wilden von Ibiza


Die schönen Wilden von Ibiza

Erotik/Komödie/Krimi, Deutschland 1980

Yeah Ibizia! Die Urlaubslaune von Mike und Susi hält nicht lang: Die Koffer sind weg, das Geld gestohlen, das Zimmer ausgebucht – eine Katastrophe? Zum Glück gibt es Poldi, Susis Ex, der auf der Insel lebt. Mike und Susi landen bei den Schönen und Wilden der Insel, aufregend und sexy, und steuern flugs in die nächste Halb-Katastrophe hinein.

Sexy Gute-Laune-Urlaubs-Film mit Mega-Hits aus den 80ern.

 

Regie: Sigi Rothemund (als Sigi Götz)

Drehbuch: Erich Tomek (als Florian Burg)

 

 

Rolle:

Darsteller:

Susi

Tanja Spiess

Mike

Régis Porte

Poldi

Michael Gspandl

Nadja

Margit Geissler

Gilda

Beate Gränitz

Muschi

Heidi Stroh

 

Kritik: „Unbeholfene Mischung aus Lustspiel und Krimi mit nur schwachen kritischen Ansätzen.“ (Lexikon des internationalen Films)

Hintergrund: Gedreht auf Ibiza und unterlegt mit allerlei 70er-Jahre-Hits („Funkytown“, Lipps; „Play the Game“, Queen).