Sea Patrol – Episodenguide Staffel 2

Folge 1: Auf Messers Schneide

Hilfsarbeiter von der Insel Samaru sind in Not. Zum Glück hat die Mannschaft der Sea Patrol inzwischen eine bessere Ausrüstung zur Hand, die sie gleich einsetzen kann. Dann begegnen die Matrosen einem herumirrenden Fischerboot in australischem Gewässer.

Folge 2: Nervensache

Rebecca „Bomber“ Brown, die neue Köchin ist an Bord und sie gerät mit Spider aneinander. Dann fischt die Hammersley die Yachtbesitzer Dave Williams und Steve Turner aus dem Wasser und an der Küste von Queensland macht eine Giftschlange die Gegend unsicher.

Folge 3: Feindliche Übernahme

Ein Dutzend illegale Einwanderer aus unterschiedlichen Nationen sind an einem Korallenriff gestrandet. Ihr Boot hat Schiffbruch erlitten. Die Hammersley eilt zur Rettung herbei. Doch dann überwältigen drei Männer aus Osteuropa, offensichtlich militärisch trainiert, die beiden Offizierinnen Kate und Nikki. Bald haben die Eindringlinge die Kontrolle über das Patrouillenschiff.

Folge 4: Kräftemessen

Immer wieder entkommen die Haifischflossen-Wilderer den Versuchen von Captain Flynn und seinen Leuten, sie endlich dingfest zu machen. Dann muss er auch noch dem Befehl nachkommen, den Special Air Service Kapitän Jim Roth zu unterstützen. Aber dann kommt Flynns Chance.

Folge 5: Ausgeknockt

Die Crew der Hammersley hat frei und macht einen Landausflug am Gove Hafen. Am nächsten Morgen sind einige verkatert. Nur Funkoffizier Robert hat einen totalen Blackout. Er wird positiv auf Drogen getestet. Das könnte seine Karriere beenden. Aber: Hat Robert jemand etwas in den Drink getan? Dann wird eine Leiche gefunden.

Folge 6: Vogelgrippe

Die Hammersley stellt ein illegales Fischerboot. Doch damit nicht genug: Unter Deck entdecken die Einsatzkräfte einen sterbenden Mann und zahllose tote Hühner. Sofort steht ein schlimmer Verdacht im Raum: Ist die hochansteckende Vogelgrippe ausgebrochen? Haben sich die Menschen schon alle angesteckt?

Folge 7: Doppeltes Spiel

Die Crew der Hammersley hilft dabei, Rebellen auf den Samaru Inseln zu entwaffnen. Dabei geht ein Schuss los. Der 13-jährige Saka hat eine Waffe gefunden, die er einstecken und verkaufen wollte. Bald darauf wird der Junge von Männern in einem Lastwagen entführt. Flynn glaubt, dass korrupte Waffenhändler ihre Hand im Spiel haben.

Folge 8: Happy Birthday, Bomber

Rebecca „Bomber“ hat Geburtstag. Da lässt sie ihr Armband, das sie nach drei Jahren Schweigen von ihrer Mutter bekam und ihr sehr wertvoll ist, ins Wasser fallen. Beim Versuch es heraus zu angeln, stürzen Rebecca und Spider über Bord. Niemand bemerkt es und die Hammersley entfernt sich in voller Fahrt.

Folge 9: Söldner

Ein Notruf erreicht die Hammersley: Der Frachter Beltrane ist am Sinken! Osteuropäische Terroristen haben das Schiff überfallen und von den neun Matrosen fast alle erschossen. Mit einem gestohlenen Speedboat und einer Geisel sind die Bösewichte nun auf der Flucht. Sie haben gefährliches Diebesgut dabei.

Folge 10: Captain Kate

Die Hammersley kehrt für eine Friedensmission auf die Samaru Inseln zurück. Der Bürgerkrieg hat schreckliche Ausmaße angenommen. Die Männer werden sogar beim Aufbau einer Gesundheitsstation angegriffen. Bei einer Operation mit Special Air Service Kapitän Jim Roth, für die die Crew nicht ausgebildet ist, wird auch Captain Flynn schwer verletzt.

Folge 11: Ende einer Karriere

Jack Freeman übernimmt die Führung der Hammersley, während Flynn im Krankenhaus behandelt wird. Freeman erweist sich als unberechenbar. Er demütigt Kate in einem Fort und als es auf dem Patrouillenschiff gefährlich wird, entgleitet ihm die Situation. Auch Flynn ist unterdessen in Bedrängnis.

Folge 12: Freund und Feind

Flynn ist wieder genesen und zurück auf dem Schiff. Da wird die Yacht von Ray Walsman attackiert. Die Hammersley hilft und die Angreifer können überwältigt werden. Da stellt sich heraus, dass an Bord von Walsmans Enterprise der gestürzte Bergbauminister und Präsidentschaftskandidat Massita Balanbaan von Samaru versteckt ist.

Folge 13: Glücksritter

Ein Schiff geht vor den Augen der Hammersley Crew in die Luft. Für Flynn und seine Mannschaft ist klar, dass Ray Walsman dahinter steckt. Sie können den Milliardär stellen und übergeben ihn an die samaruanische Polizei. Aber Walsman kann fliehen. Und an Bord der Hammersley befindet sich ein bezahlter Profikiller.

Besonders beliebte Videos