Star Trek – Enterprise Episodenguide Staffel 3

Startrek_Enterprise_s03e01_diexindi_920x690

Folge 1: Die Xindi

Die Enterprise ist auf der Suche nach den Xindi, um mit ihnen zu verhandeln, aber es fehlt jegliche Spur von ihnen. Erst auf einem Minenplaneten treffen sie einen Aufseher, der einen Xindi unter seinen Gefangenen weiß. Nur gegen einen Haufen Platinum führt er die Offiziere zu ihm. Und sperrt sie ein. Unterdessen beobachtet eine Gruppe Xindi heimlich die Enterprise…

Startrek_Enterprise_s03e02_anomalie_920x690

Folge 2: Anomalie

Weiter in der Delphischen Ausdehnung unterwegs trifft die Enterprise auf ein beschädigtes Schiff. Bei der Untersuchung findet man nur noch Leichen und Zeichen des Kampfes. Doch noch bevor Archer die Enterprise aus der Gefahrenzone bringen kann, wird das Schiff von Aliens überfallen und ausgeraubt. Ohne die Ausrüstung aber kann die Enterprise nicht weiterreisen…

Startrek_Enterprise_s03e03_transformation_920x690

Folge 3: Transformation

Die Enterprise entdeckt Spuren der Xindi auf einem Dschungelplaneten. Doch statt die gesuchte Spezies zu finden, infizieren sich Archer, T’Pol, Reed und Hoshi dort mit einem fiesen Virus. Der verwandelt sie in Aliens. Da nähert sich ein Alienschiff der Enterprise und fordert von Tucker die Infizierten zu vernichten.

Startrek_Enterprise_s03e04_rajiin_920x690

Folge 4: Rajiin

Wieder berät der Xindi-Rat über das Vorgehen gegen die Enterprise. Immer noch sind die Meinungen gespalten. Die einen wollen die sofortige Zerstörung, die anderen möchten noch abwarten. Sie brauchen Zeit und vor allem mehr Informationen über die Menschen, damit sie ihre Biowaffe fertig konstruieren können. Dafür schmuggeln sie Rajin über einen Sklavenhändler an Bord des Schiffes.

Startrek_Enterprise_s03e05_impulsiv_920x690

Folge 5: Impulsiv

Ein Notruf der Vulkanier erreicht die Enterprise. Er kommt von der Seleya, auf der T’Pol früher gearbeitet hat. Sofort fliegt sie mit Archer, Reed und Corporal Hawkings zu dem dahintreibenden Schiff. Es scheint verlassen, obwohl Zeichen von Leben zu finden sind. Plötzlich wird das Außenteam von zombieartigen Vulkaniern angegriffen. Auch T’Pol verändert sich zunehmend…

Startrek_Enterprise_s03e06_exil

Folge 6: Exil

Ein Telepath nimmt Kontakt zu Hoshi auf und verspricht, ihr Informationen über die Xindi zu geben, wenn sie zu ihm kommt. Er lebt allein in einem Kloster auf einem Alien-Planeten. Misstrauisch kommen Archer und Hoshi bei ihm an. Tatsächlich kann er mit seiner Kristallkugel mehr über die Xindi erfahren, aber sein Preis ist, dass Hoshi bei ihm bleibt. Wird er der Enterprise helfen?

Startrek_Enterprise_s03e07_ladung

Folge 7: Die Ladung

Mit den Daten des Telepathen Tarquin findet die Crew der Enterprise einen Planeten, auf dem tatsächlich eine Xindi-Fabrik steht. Archer will das Gebäude und vor allem die dort hergestellten Produkte untersuchen. Heimlich betreten er, Reed und Major Hayes die Räume und finden die unbekannte Substanz Kemocite. Ist das der Stoff, mit dem die Menschen vernichtet werden sollen?

Startrek_Enterprise_s03e08_daemmerung

Folge 8: Dämmerung

Archer ist geschockt. T’Pol erzählt ihm gerade, dass sein Gedächtnis durch eine Infektion mit Parasiten vor zwölf Jahren aufgehört hat, neue Erinnerungen abzuspeichern. Deshalb weiß er auch nicht, dass die Xindi inzwischen die Erde und alle Außenposten zerstört haben. Dr. Phlox aber hat gute Nachrichten: Er weiß vielleicht, wie man Archer heilen kann. Doch da tauchen die Xindi auf…

Startrek_Enterprise_s03e09_faustrecht

Folge 9: Faustrecht

Auf einem Planeten, den die Enterprise entdeckt, leben etwa 6000 Menschen ähnlich wie im Wilden Westen. Neben ihnen hausen Skagarianer, die von den Cowboys wie Sklaven behandelt werden. Archer, Trip und T’Pol schmuggeln sich unter die Bewohner. Archer entdeckt, dass die  Lehrerin Bethany heimlich die Kinder der „Skags“ unterrichtet . Ein Verbrechen in den Augen der Menschen…

Startrek_Enterprise_s03e10_ebenbild

Folge 10: Ebenbild

Bei einem Experiment mit dem Warpantrieb kommt es zu einem schweren Unfall. Die Enterprise kann nicht mehr weiterfliegen. Doch schlimmer noch ist, dass Trip seitdem im Koma liegt. Phlox fürchtet, dass er sich nicht mehr von seinen Hirnschäden erholen und sterben wird. Er erzählt Archer von einem Geheimnis der Lysserrianer und wie man einen Klon von Trip herstellen könnte…

Startrek_Enterprise_s03e11_carpenterstreet

Folge 11: Carpenter Street

T’Pol, Archer und der Zeitreisende Daniels lassen sich auf die Erde in das Jahr 2004 versetzen. Nach Daniels Informationen halten sich zu der Zeit in Detroit einige Reptilien-Xindis auf. Die drei wollen herausfinden, was die Menschenfeinde dort zu suchen haben. Sie treffen einen Mann namens Loomis, der einen heimlichen Auftrag für die Xindi erfüllen soll.

Startrek_Enterprise_s03e12_auserwaehltereich

Folge 12: Das auserwählte Reich

Ein Schiff ist in den Sphären gestrandet und bittet die Enterprise um Hilfe. Die Crew tut alles, um die fremde Besatzung zu retten. Doch schon bald stellt sich heraus, dass das ein Trick war: Alien-Captain D’Jamat will die Enterprise für sich und seine irre Mission. Er droht Archer mit Selbstmordattentätern, die auf dem Schiff postiert sind. Und demonstriert, wie ernst er es meint.

Startrek_Enterprise_s03e13_testgebiet

Folge 13: Testgebiet

Obwohl es sehr gefährlich ist, ordnet Archer an, das vor der Enterprise liegende Anomalienfeld zu durchqueren. Dahinter nämlich hat man eine Kimocite-Ladung der Xindi geortet. Höchstwahrscheinlich führt diese Spur zum lang gesuchten Ort, an dem die Feinde ihre Superwaffe gegen die Menschheit produzieren. Doch dann wird Archers Schiff von der Wucht der Anomalien schwer beschädigt…

Startrek_Enterprise_s03e14_kriegslist

Folge 14: Kriegslist

Der Crew der Enterprise gelingt es, ein Schiff mit Xindis zu kapern. Man erhofft sich von den Insassen wichtige Informationen. Doch beim Verhör schweigt der vernommene Degra hartnäckig. Archer will von ihm die Koordinaten zur Xindi-Waffe. Also greift der Captain zu einer List.

Startrek_Enterprise_s03e15_vorbote

Folge 15: Der Vorbote

Während sich Trip und Amanda Cole verdammt nahe kommen – T’Pol sieht das gar nicht gern! -, eskaliert eine Auseinandersetzung zwischen den konkurrierenden Sicherheitsleuten Reed und Hayes in einer Prügelei. Der Alien, den die Enterprise aus einer riesigen Blase gerettet hat, liegt unterdessen im Sterben. Kurz vor seinem Tod spricht er eine dunkle Prophezeiung aus.

Startrek_Enterprise_s03e16_aerztlicheanweisung

Folge 16: Auf ärztliche Anweisung

Die Enterprise ist auf dem Weg durch eine transdimensionale Verzerrung. Damit die Besatzung keinen Schaden nimmt, wurde sie in künstlichen Tiefschlaf versetzt. Nur Dr. Phlox und T’Pol bleiben wach, sie sind gegen die Auswirkungen immun. Doch schon bald werden sie von Wahnvorstellungen heimgesucht und sie hören Geräusche, die es nicht gibt. Oder sind die Laute und Bilder echt…?

Startrek_Enterprise_s03e17_brutstaette

Folge 17: Brutstätte

Das anvisierte Azati Prime ist nicht mehr weit. Da entdeckt die Mannschaft der Enterprise ein abgestürztes Xindi-Schiff. An Bord findet das Außenteam Tote und eine Brutkammer mit ihren Eiern. Als Archer von einem Ei mit einer Flüssigkeit besprüht wird, ist man zunächst alarmiert. Dr. Phlox gibt Entwarnung: es war nur ein leichtes, harmloses Gift. Doch Archer verändert sich zunehmend.

Startrek_Enterprise_s03e18_azatiprime

Folge 18: Azati Prime  – Teil 1

Bei Azati Prime angelangt, versteckt sich die Enterprise hinter einem Mond, um unentdeckt zu bleiben. Mit dem kleinen Xindi-Shuttle will Archer zum Planeten fliegen und die die Menschen bedrohende Superwaffe zerstören. Auch als Daniels ihm aus der Zukunft signalisiert, dass ein anderer Weg der bessere wäre, hält der Captain an seinen Plänen fest…

Startrek_Enterprise_s03e19_beschaedigungen

Folge 19: Beschädigungen – Teil 2

Archer wird gefangen genommen und von den Reptilien-Xindis verhört. Unterdessen wird die Enterprise von Xindi-Schiffen attackiert und schwer beschädigt. Heimlich kann Archer die humanoiden und die Faultier-Xindis von den Zukunftsnachrichten Daniels überzeugen. Deshalb ziehen sie ihre Schiffe von der Enterprise ab. Die plötzliche Kampfpause nutzen die Crewmitglieder zur Reparatur.

Startrek_Enterprise_s03e20_vergessenen

Folge 20: Die Vergessenen

Degra, der Waffenbauer, hat Verbindung zu Archer aufgenommen. Er will sich mit ihm treffen. Auch ein Faultier-Xindi ist dabei, als der Captain zu der heimlichen Verabredung kommt. Er versucht die beiden Ratsmitglieder von dem Betrug der Sphärenerbauer und der drohenden Vernichtung aller Xindis zu überzeugen. Doch das Faultier bleibt misstrauisch.

Startrek_Enterprise_s03e21_equadrat

Folge 21: E²

Archer befolgt den Rat von Degra und will mit der Enterprise durch ein gefährliches Gebiet zum Rat der Xindi fliegen. Nur so kann er es schaffen, bevor die Waffe gegen die Erde gezündet wird. Vor dem Rat will er Beweise vorlegen und versuchen, dass die Xindis sich mit den Menschen verbünden. Gegen die verräterischen Erbauer der Sphären. Doch da begegnet ihm eine zweite Enterprise.

Startrek_Enterprise_s03e22_derrat

Folge 22: Der Rat

Gewappnet mit jeder Menge Beweismaterial, um seine Argumente zu untermauern, tritt Archer vor den Xindi-Rat. Er will die Vernichtung der Erde unbedingt verhindern. Alle Xindirassen hören ihm geduldig zu. Nur die Reptilien verlassen wütend den Raum. Sie informieren die Sphärenerbauer und wollen die zerstörerische Waffe heimlich auslösen.

Startrek_Enterprise_s03e23_countdown

Folge 23: Countdown

Die Reptilien brauchen die Codes von drei Xindirassen, um die Waffe zur Erde zu starten. Sie haben aber nur zwei. Deshalb ist die Aufregung groß, als Hoshi entführt wird. Sie weiß das Losungswort der Meeresbewohner. Mit einer Gehirnwäsche wollen die Reptilien ihren Willen brechen und ihr den Code entlocken. Unterdessen versucht die Enterprise, die Sphären zu zerstören.

Startrek_Enterprise_s03e24_stundenull

Folge 24: Stunde Null

Dolim hat die Superwaffe und nimmt gierig Kurs auf die Erde. Sobald der Planet zerstört ist, wird er die Herrschaft über die Xindis einnehmen. Das haben die Sphärenerbauer ihm versprochen. Während die Enterprise weiterhin versucht, eine der Sphären zu vernichten, soll Hoshi die Verschlüsselung der Waffe decodieren: Archers Plan ist, das Geschoss von innen zu manipulieren…

Willkommen bei TELE 5

Nie wieder Programm Höhepunkte verpassen! Jetzt Browser Nachrichten zulassen und immer auf dem Laufenden sein!

notification image