1. Home
  2. TV
  3. Buffy im Bann der Dämonen
  4. Buffy im Bann der Dämonen Staffel 3

Episodenquide Staffel 3

Richard Wilkins III ist der Bürgermeister und Ortsbegründer von Sunnydale. Wilkins hatte vor langer Zeit seine Seele an den Teufel verkauft, mit dem Ziel, zum reinen Dämon aufzusteigen. In der labilen Faith wittert er seine Chance als väterlicher Freund und Förderer eine Jägerin zur dunklen Seite zu verführen - wird es ihm gelingen? Am Tage von Buffys Highschool-Abschluss verändert sich Wilkins und Buffy muss mal wieder ihren Pflichten nachgehen. Wie wird ihr Abschlusstag wohl enden...


Folge 1: Gefangen in der Unterwelt

 

 

 

 

Buffy ist allein in eine große Stadt gezogen und arbeitet als Bedienung. Da trifft sie ausgerechnet auf Lily, die sie aus Sunnydale kennt. Schon bald berichtet Lily von großen Sorgen: Ihr Freund ist verschwunden. Buffy macht sich gemeinsam mit ihr auf die Suche nach Ricky. Und kommt einem grausigen Geheimnis aus der Unterwelt auf die Spur.


Folge 2: Die Nacht der lebenden Toten

 

 

 

 

Buffy ist wieder in Sunnydale und es soll eine Willkommensparty geben. Eine erste Sorge macht Buffy die Frage, ob sie überhaupt wieder an der Schule aufgenommen wird. Ein zweites, viel akuteres Problem sind die Zombies, die auf ihrer Party auftauchen. Und wo kommt die eben noch tote, jetzt plötzlich wieder lebendige Katze her?


Folge 3: Neue Freunde, neue Feinde

 

 

 

 

Buffy ist alarmiert: Nicht nur, dass die Neue, sie heißt Faith, Buffy ihren Job streitig macht. Faith ist nämlich auch Vampirjägerin. Nimmt sie Buffy jetzt auch noch die Freunde weg? Als allerdings zwei mächtige Vampire in Sunnydale auftauchen, ist es nur gut, dass ihnen mit den vereinten Kräften von Buffy und Faith doppelter Gegenwind entgegenbläst...


Folge 4: Dr. Jekyll und Mr. Hyde

 

 

 

 

Hat Oz wirklich die beiden Morde begangen? Der Werwolf hatte sich doch in der letzten Vollmondnacht extra einsperren lassen, damit nichts passieren kann. Nun wird er aber verdächtigt, einen Schüler und den Schulpsychologen getötet zu haben. Buffy kann das nicht glauben. Sie ermittelt auf eigene Faust und findet einen ganz anderen Täter...


Folge 5: Die Qual der Wahl

 

 

 

 

Cordelia und Buffy wetteifern um die Wahl zur Herbstkönigin. Die Konkurrenz ist hart, alle Register werden gezogen. Beide wollen um jeden Preis gewinnen. Aber hinter den Kulissen sammelt sich eine Gruppe Killer. Mr. Trick, ein rücksichtsloser Vampir, will die beiden in eine Falle locken. Wird ihm das gelingen?


Folge 6: Außer Rand und Band

 

 

 

 

Die Erwachsenen von Sunnydale benehmen sich plötzlich wie unreife Teenies. Buffy findet heraus, dass das irgendetwas mit den Süßigkeiten zu tun haben muss, die sie gegessen haben. Langsam kommt sie dem Bürgermeister auf die Schliche. Er hat sich mit bösen Mächten verbündet und die fordern nun ihre Belohnung für ihre Dienste: Opfer...


Folge 7: Der Handschuh von Myhnegon

 

 

 

 

Ein mächtiges, magisches Werkzeug ist das Ziel eines Dämons in Sunnydale: der Handschuh von Myhnegon. Das erzählt zumindest Gwendolyn, eine Fremde, Buffy. Wenn der böse Lagos den Handschuh erst einmal besitzt, sind seine Kräfte unbegrenzt. Das wäre eine Katastrophe, Buffy muss einschreiten. Zum Glück ist sie nicht allein. Hilfe bekommt sie von Faith und ihrem neuen Wächter...


Folge 8: Liebe und andere Schwierigkeiten

 

 

 

 

Der von Drusilla verschmähte Spike hat sein selbstgewähltes Exil verlassen und ist nun wieder in Sunnydale. Sein Ziel: Er will sich in seinem Liebesschmerz nicht mehr verstecken, er will Drusilla zurück! Sein Plan: Hexerei! Er kidnappt Willow und zwingt sie, einen Zauber zu entwickeln, der Drusillas Liebe zu ihm wieder erwachen lassen soll. Ob das gelingt?


Folge 9: Was wäre wenn…

 

 

 

Cordelia bekommt ein Amulett geschenkt. Die Dämonin Anya, eine neue Mitschülerin, gibt es ihr als Trost für die schmerzhafte Trennung von Xander. Der Talisman aber bringt kein Glück über Sunnydale: Er hat zwar die Kraft, seinem Besitzer dessen Wünsche zu erfüllen. Doch Cordelias erster Wunsch ist ein Buffy-freies Sunnydale. Mit verheerenden Folgen für die ganze Stadt.


Folge 10: Heimsuchungen

 

 

 

 

Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür. Alle freuen sich und bereiten sich auf den Heiligen Abend vor. Nur Angel leidet fürchterlich: Er hat teuflische Geistererscheinungen, die ihn verfolgen und ihm einreden wollen, Buffy zu eliminieren. Wo soll das hinführen?


Folge 11: Hänsel und Gretel

 

 

 

 

Auf einem Spielplatz in Sunnydale werden zwei tote Kinder gefunden, die mit okkulten Zeichen versehen sind. Joyce hat die Leichen entdeckt. Entsetzt und aufgebracht bringt sie eine Kampagne gegen Hexen in Gang. Schon bald gerät die Aktion zur regelrechten Hexenjagd. Der Mob schnappt sich Willow, Amy und Buffy und wirft sie auf den Scheiterhaufen...


Folge 12: Die Reifeprüfung

 

 

 

 

Buffys Geburtstag naht. Doch statt reich beschenkt zu werden, verliert sie plötzlich ihre magischen Kräfte. Ausgerechnet jetzt, wo ihr ein zwar nicht sehr mächtiger, aber durchtriebener Vampir in die Quere kommt. Wie soll sie gegen ihn bestehen? Da hilft Buffy nur der Einsatz ihrer Cleverness. Und genau das ist es, was die Mächte, die ihr ihre Fähigkeiten genommen haben, wollen.


Folge 13: Die Nacht der lebenden Leichen

 

 

 

 

Ganz auf sich gestellt, muss Xander mit einer Gruppe von äußerst lebendigen und seltsam agierenden Toten zurechtkommen. Er belebt sie wieder, nur um dann festzustellen, dass sie planen, mit einer selbstgebastelten Bombe die Schule in die Luft zu jagen. Er weiß nicht mehr weiter. Unterdessen öffnet sich der Höllenschlund unter der Schule wieder. Jetzt ist Buffy gefragt!


Folge 14: Der neue Wächter

 

 

 

 

Zum Glück ist Buffy nicht allein: In Sunnydale wimmelt es von bis auf die Zähne gewaffneten Vampiren. Gemeinsam mit Faith kann sie die Angriffe abwehren. Doch was wollen die Blutsauger hier? Ein Unbekannter namens Wesley Wyndam-Pryce, der sich als neuer Wächter vorstellt, hat eine überraschende Antwort.


Folge 15: Konsequenzen

 

 

 

 

Die Polizei sucht mit Nachdruck nach einem Mörder. Das Opfer war der zweite Bürgermeister von Sunnydale. Buffy und Faith wissen, wer der Täter ist. Doch im Verhör sind sie gezwungen zu lügen. Buffy hält die Situation kaum aus. Faith dagegen streut Gerüchte, die Buffy bald extrem schaden können...


Folge 16: Doppelgängerland

 

 

 

 

Die junge Dämonin Anya gibt keine Ruhe. Um jeden Preis will sie ihre teuflischen Kräfte wiederhaben, die ihr genommen wurden. Gemeinsam mit Willow sucht sie nach einem Zauber, der ihr dabei hilft. Doch statt magischer Fähigkeit taucht plötzlich eine noch fiesere Kreatur auf: ein Doppelgänger Anyas, der an Bosheit und Niederträchtigkeit nicht zu überbieten ist.


Folge 17: Gefährliche Spiele

 

 

 

 

Faith begehrt auf: Seit sie nach Sunnydale kam, steht sie im Schatten von Buffy. Das kann sie nicht länger ertragen. Jetzt will sie in die erste Reihe. Wie eine Spinne knüpft Faith ein Netz aus Fallen um Buffy: Sie tut sich mit Bürgermeister Wilkins, ein Vertreter des Bösen, zusammen und sie beginnt Angel zu manipulieren...


Folge 18: Fremde Gedanken

 

 

 

 

Bei einem Handgemenge mit einem Dämon ohne Mund infiziert sich Buffy mit einem seltsamen Virus, einer Fähigkeit: Sie kann auf einmal die Gedanken der anderen hören! Was sich erst als nützliches Geschenk erweist, entpuppt sich mehr und mehr zum Fluch. Es ist sogar zum Wahnsinnigwerden! Doch plötzlich hört Buffy, wie jemand denkt, dass er am nächsten Tag alle Sunnydaler töten wird...


Folge 19: Die Box von Gavrock

 

 

 

Der Schulabschluss naht. Willow muss sich entscheiden, auf welches College sie gehen soll. Für Buffy ist es fraglich, ob sie überhaupt studieren kann: Faith hat sich auf die Seite des Bösen geschlagen und Buffy ist die einzige, die ihr und all den teuflischen Wesen in Sunnydale Paroli bieten kann. Deshalb will Buffy nun endlich durchgreifen. Ihr erstes Ziel ist der Bürgermeister.


Folge 20: Der Höllenhund

 

 

 

Angel will die Beziehung zu Buffy nun endgültig beenden. Buffy ist noch ganz erschüttert, da muss sie sich schon ohne Unterstützung gegen drei entsetzliche Höllenhunde ins Zeug werfen. Denn heute Abend ist Abschlussball für ihre Schulkameraden und die Kreaturen aus der Unterwelt gefährden das Fest.


Folge 21: Das Blut der Jägerin

 

 

 

Bürgermeister Wilkins hat es fast geschafft: Seine Verwandlung zum Dämon steht kurz bevor. Um Buffy vom Abschlusstag fernzuhalten und ihre Aufmerksamkeit gebündelt woanders hinzulenken, macht er sich an Angel ran. Wilkins versucht ihn zu vergiften. Jetzt muss Buffy Angel retten und gleichzeitig ihre Gegnerin Faith unschädlich machen.


Folge 22: Tag der Vergeltung

 

 

 

Der Abschlusstag ist da! Doch anstatt ausgelassen zu feiern, haben Buffy und ihre Freunde noch Wichtigeres zu tun: Sie müssen sich gegen eine Horde Vampire und den immer mächtigeren und bösen Bürgermeister Wilkins stellen. Denn nicht nur Sunnydale, die gesamte Menschheit ist in Gefahr.